Sonnenwärme Förderung/Infos

Für die Nutzung erneuerbarer Energien, für Energieeinsparmaßnahmen und für den Einbau innovativer Haustechnik stehen zahlreiche Förderprogramme zur Verfügung. Informationen zum aktuellen Stand der Förderprogramme sowie Anträge sind auf Anfrage bei uns erhältlich.

Anlaufstellen für bundesweite Förderprogramme:

Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)
Frankfurter Str. 29 - 35
65760 Eschborn
Tel.: +49 (0)6196 / 908-0
Fax: +49 (0)6196 / 908-800 
Internet: www.bafa.de

Bafa - Förderübersicht

Bafa - Solarthermie

Bafa - Antrag auf Förderung einer Solarthermieanlage

KfW Bankengruppe
Niederlassung Frankfurt
Palmengartenstraße 5-9
60325 Frankfurt am Main
Tel. +49 (0)69 / 7431-0 
Fax +49 (0)69 / 7431-2944
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.kfw.de

kfW Beratungszentrum Frankfurt a. M.
Bockenheimer Landstraße 104
60325 Frankfurt a. M.
Tel. +49 (0)69 / 7431-3030
Fax +49 (0)69 / 7431-1706

Das Erneuerbare Energie Wärmegesetz EEwärmeG sowie die Energieeinsparverordnung EnEV sind die aktuelle Grundlage für Wärmedämmung und Anlagentechnik im Gebäudebestand und Neubau.

Bayerische Staatsregierung - Energie-Atlas Bayern
Energie sparen und dabei das Klima schützen: Das ist sowohl in bestehenden Häusern als auch in Neubauten durch den Einbau moderner Technik möglich. Um Eigentümer und Bauherren zu fördern, die in energieeffizienten Maßnahmen investieren möchten, hat die Bayerische Staatsregierung das 10.000-Häuser-Programm aufgelegt.

zum Seitenanfang